[accordions style=“style4″ type=“strict“]
[accordion title=“Welche Supportmöglichkeiten stehen mir als Kunde zur Verfügung?“]
Auf unserer Webseite informieren wir Sie über unsere Tarife und geben Ihnen Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Zusätzlich können Sie uns telefonisch erreichen und unser E-Mail-Support ist rund um die Uhr im Einsatz. Unsere Kontaktdaten finden Sie noch einmal hier. Wir freuen uns, Sie am Telefon und per E-Mail beraten zu dürfen.
[/accordion]
[accordion title=“Wie lauten die Kündigungsfristen?“]Eine Kündigung muss mindestens 3 Monaten vor Erstellung der nächsten Rechnung schriftlich erfolgen.[/accordion]
[accordion title=“Wie und wann kann ich meinen Tarif wechseln?“]Ein Tarifwechsel ist jederzeit möglich.Sprechen Sie uns einfach an.[/accordion]
[accordion title=“Kann ich mehr Speicherplatz zu meinem bestehenden Paket hinzubuchen?“]Eine Zusatzoption „mehr Speicherplatz“ bieten wir unseren Kunden an. Sprechen Sie uns einfach an.
[/accordion]
[accordion title=“Wie lange dauert es, bis meine Domain registriert ist?“]Der eigentliche Vorgang des Registrierens dauert in der Regel nur wenige Minuten. Im Anschluss daran kann es jedoch erfahrungsgemäß 6 bis 48 Stunden dauern, bevor die Domain zu 100% über uns erreichbar ist. Das ist abhängig vom jeweiligen Internetzugangsprovider und kann leider nicht beeinflusst werden.
[/accordion]
[accordion title=“ Was ist bei Domains mit Umlauten zu beachten?“]Seit 2004 sind sogenannte IDN-Domains (Internationalized Domain Names) für die Topleveldomain „.de“ möglich, d.h. es können auch Domains mit Umlauten registriert werden.

Bitte beachten Sie aber bei der Wahl einer solchen Domain, dass noch immer nicht alle Browser diese standardmäßig anzeigen können. Insbesondere die Verwendung von bzw. das Senden an E-Mail-Adressen mit Umlautdomains ist in vielen E-Mail-Programmen zum aktuellen Stand noch nicht mit Angabe der Umlaute möglich.

Wenn Sie eine Domain mit Umlauten registrieren möchten, empfehlen wir Ihnen, gleichzeitig die Zeichenfolge des Domainnamens ohne Umlaute zu registrieren. (Beispiel: sowohl „meine-schöne-webseite.de“ als auch „meine-schoene-webseite.de“).
[/accordion]
[accordion title=“Was ist der AuthInfo- bzw. Auth-Code und wofür benötige ich diesen?“]Auth-Code bedeutet Authorization Code. Er fungiert als Passwort zur Bestätigung des gewünschten
Providerwechsels.
[/accordion]
[accordion title=“Wie erhalte ich den Auth-Code für meine Domain?“]Sie erhalten den sogenannten Auth-Code beim aktuellen Provider der Domain. Beim Wechsel von uns zu einem anderen Provider teilen wir Ihnen den Auth-Code selbstverständlich auf Anfrage mit.
[/accordion]
[accordion title=“Wer wird Eigentümer / Admin-C von Domains?“]Wird ein Vertrag von einer Firma bestellt, dann ist diese automatisch der Eigentümer der darin befindlichen Domains. Der von der Firma dabei angegebene Ansprechpartner ist automatisch Admin-C dieser Domains und damit der von der Firma Bevollmächtigte. Dieser entscheidet verbindlich sämtliche die Domain betreffende Angelegenheiten. Bei Vertragsbestellung einer Privatperson ist diese automatisch Inhaber und Admin-C.
[/accordion]
[accordion title=“ Wie verwalte ich die Datenbank?“]Dazu steht Ihnen das Tool phpMyAdmin zur Verfügung. Dieses ist grundsätzlich auf den Servern bereits vorinstalliert.[/accordion]
[accordion title=“Kann ich meine E-Mails online abrufen?“]Damit Sie von jedem Rechner E-Mails abrufen können, auch wenn Sie auf dem jeweiligen PC kein E-Mail-Programm eingerichtet haben, bieten wir Ihnen ein Webmailprogramm an. Sie erreichen dies wenn Sie vor der Domaine sie Subdomaine webmail.domainname.tld eingeben.
[/accordion]
[accordion title=“Wie lauten die E-Mail-Server?“]Für die Einrichtung Ihrer E-Mail-Software verwenden Sie bitte folgende Daten:
Posteingangsserver:
POP3: IhreDomain.de
IMAP: IhreDomain.de
Postausgangsserver:
SMTP: IhreDomain.de
Die Ports lauten wie folgt:
POP3: 110
IMAP: 143
SMTP: 25[/accordion]
[/accordions]

© 2018 ASELSA.com - Alle Rechte vorbehalten.